Category Archives for "Hochdach-Kombis"

Der neue VW Caddy

In der Fahrzeugklasse der Hochdach Kombis ist der VW Caddy eines der beliebtesten Familienautos. Ursprünglich wurde er als Kleintransporter konzipiert und später auch als Hochdach-Kombi für Familien angeboten. Seine Wurzeln kann er nicht verleugnen, noch immer wird eine Starrachse mit Blattfedern hinten eingesetzt.

Im Juni 2015 kam die 4. Generation des Caddy auf den Markt. Der Caddy ist mit zwei verschiedenen Radständen erhältlich. Der Maxi ist 47 cm länger und kommt auf eine stolze Gesamtlänge von 4,87 m. Beide Versionen sind sowohl als Fünf- als auch als Siebensitzer zu haben. Der Preis für die optionale dritte Sitzreihe ist abhängig von der Fahrzeuglänge und der Ausstattungslinie und beginnt bei 636 EUR extra für zwei klappbaren Einzelsitzen in der dritten Reihe.

Weiterlesen

Opel Combo D

Der Hochdachkombi Opel Combo Tour ist baugleich mit dem Fiat Doblo II. Beide Fahrzeuge laufen zusammen in Busra, Türkei vom Band. Bis auf Stoßfänger und Kühlergrill ist der Opel baugleich mit den Fiat.

Update: Der Opel Combo E basiert nun auf der Basis des Peugeot Rifters und Citroen Berlingo. Einen aktuellen Beitrag finden Sie hier.

Der Opel Combo wird sowohl als PKW als auch als Lieferwagen angeboten, mit langem (3,10m) und kurzem Radstand (2,76). In der familienfreundlichen Version ist er auch als Siebensitzer lieferbar, jedoch nur mit kurzem Radstand.

Der Combo Tour ist in 2 Ausstattungsvarianten erhältlich: Selection sowie die etwas komfortablere Variante Edition. In Verbindung mit dem 95 PS Benzin Motor kostet der Combo ab 17.650 Euro. Die Edition-Ausstattungsvariante beginnt bei 19.000 Euro.
Weiterlesen

Der günstigste 7 Sitzer: Dacia Logan MCV

Der Dacia Logan MC Hochdach-Kombi wird seit 2006 gebaut. Er ist von Renault und Nissan entwickelt und ist mit Renault Technik ausgestattet. Auch die Sicherheitsausstattung ist von Renault.

Die nackte Basisversion ist bereits für 7990 EUR erhältlich. Höherwertige Ausstattungsvarianten sind die Ausstattungspakete Lauréate II sowie das Sondermodell Live.

Auf der 2. Rücksitzreihe sind zwei Isofix-Kindersitzbefestigungsmöglichkeiten integriert. Der riesige Kofferraum hat eine Volumen von 700 Litern. In diesen beiden Ausstattungsvarianten ist ein optionales Sitzpaket mit 3 Sitzreihe (7 vollwertige Sitze) für 500 € verfügbar.
Weiterlesen