Citroën Berlingo Multispace

Das 7-Sitzer Family Paket für 890 EUR extra besteht aus 3 Einzelsitzen in der zweiten und 2 Einzelsitzen in der dritten Reihe mit klappbaren und herausnehmbaren Sitzen, Tabletts an den Rückenlehnen der Frontsitze, einer 12 V- Steckdose in der Seitenverkleidung hinten, elektrische Kindersicherung in den Schiebetüren hinten, einer Mittelkonsole mit 13 Liter Ablagefach, Sonnenrollos an den Seitenfenstern der 2. Sitzreihe sowie einem zusätzlichen Innenspiegel.

Die Rücksitze sind 20 Zentimeter höher als der Fahrer- und Beifahrersitz. Ein leichtes Ein- und Aussteigen ermöglichen die beiden seitlichen Schiebetüren. Der 5-Sitzer Berlingo für kleine Familien wird serienmäßig mit asymmetrisch teilbarer Rücksitzbank angeboten. Die 7-Sitzer Variante bietet Einzelsitze in der 2. und 3. Sitzreihe, die sich einzeln umklappen und ausbauen lassen. Mit 3. Sitzreihe passen noch 100 Liter in den Kofferraum, was ca. 3 Kästen Wasser entspricht.

Das Styling des Berlingo ist innen und außen dynamisch und robust zugleich. Der familienfreundliche Hochdachkombi ist in Stadt und auf dem Land zu Hause und lässt sich vielseitig verwenden.

Der Berlingo verfügt über eine komplette Sicherheitsausrüstung. Er hat eine verstärkte Karosseriestruktur und kann mit bis zu sechs Airbags ausgerüstet werden, wobei die Fahrer- und Beifahrerairbags serienmäßig sind. Außerdem ist er auch für Babys und Kleinkinder geeignet und hat serienmäßig 3 Dreipunkt Isofix Kindersitzverankerungen. Im Euro NCAP Crashtest hat der neue Berlingo vier Sterne für den Schutz von Erwachsenen und vier Sterne für den Kinderschutz erhalten.

Auch die Zuverlässigkeit des familienfreundlichen Hochdachkombis von Citroen ist gut, er lag bei der ADAC-Pannenstatistik unter den Besten.

Für den aktuellen Berlingo stehen sechs Motorisierungen zur Wahl, 2 Benziner mit 95 bzw. 120 PS sowie vier Dieselaggregate zwischen 75 und 115 PS. Die beiden mit Partikelfilter ausgerüsteten HDi Motoren tragen das Citroen Airdream® Umweltlabel. Gerade die neuen HDI-Motoren bieten einen niedrigen Verbrauch und damit auch eine Verringerung der CO2-Emission. Die Dosierung des Luft-Kraftstoff-Geschmisches wird optimal kontrolliert und mit dem Partikelfilter der Airdream Varianten werden die Rußpartikel in den Motorenabgasen eingefangen und verbrannt.

Die Listenpreise beginnen bei 16.900 EUR für die Benziner und 18.000 EUR für die Diesel. Es gibt immer wieder Angebote und Sondermodelle mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen