BMW X5

Der X5 von BMW wird in der 2. Generation seit 2006 gebaut. Der SUV des Herstellers aus München wird im amerikanischen Werk in Greer, South Carolina gefertigt.
Seit der 2. Genration ist für den X5 optional auch eine dritte Sitzreihe als 7 Sitzer zu haben. Diese kostet 2012 für die Versionen xDrrive35i, xDrive30d und xDrive40d jeweils 1980 € , sowie 1470 EUR für den xDrive50i und den M50d.

Im Paket der 3. Sitzreihe sind Niveauregulierung mit Luftfederung für Hinterachse und einen elektrische Heizlüftungskonsole zwischen den Sitzen der 3. Sitzreihe enthalten. Viel Platz bietet die 3. Sitzreihe jedoch nicht und ist lediglich für Personen unter 1,70 m geeignet.

Zu den technischen Besonderheiten des X5 gehören eine Aktivlenkung, bei der sich die Lenkübersetzung je nach Geschwindigkeit und Fahrweise anpasst. Das Head-Up-Display im Cockpit projiziert wichtige Informationen auf die Frontscheibe. Das Adaptive Drive Fahrwerk verbindet die Wankstabilisierung Dynamic Drive und die Elektronische Dämpfer Control (EDC) funktional miteinander und passt mit innovativer Sensortechnik die Fahrwerkseigenschaften dynamisch an.

Der Luxus SUV von BMW ist mit 2 Benziner sowie mit 3 Diesel Motoren erhältlich. Alle Modelle sind mit einem 8 Gang Automatikgetriebe ausgestattet. Die Preise beginnen bei 55.000 EUR.